Skip to main content

Bio 3D Drucken ein Milliardenmarkt

Belächelt als Zukunftsmusik und Fantasie musste sich das Bio 3D Drucken schon so einiges anhören. Eine neue Studie der Grand View Research Inc. hört sich da schon anders an. In 2022 soll der Bio 3D Markt 1,85 Milliarden Dollar schwer sein.

Wissenschaftler und Erfinder arbeiten jetzt schon auf Hochtouren an menschlichen Organen aus dem 3D Drucker. Knochentransplantate und Produkte für ästhetische Chirurgie wurden schon erfolgreich hergestellt.

Russischen Wissenschaftlern soll sogar eine Transplantation eines 3D Objekts in eine Maus gelungen sein.

Bio 3D Drucken

Quelle: 3ders.org

Die Herstellung sollen biologischen Objekte oder Organe funktioniert mit der sogenannten „Magnetic Levitation“ bei der keine Supports beim Drucken benötigt werden, wie zum Beispiel bei FDM oder SLA 3D Druckern.

Bei der Magnetic Levitation dienen als Supports magnetische Felder. Gravitationskräfte lassen das Objekt bis zur Fertigstellung ruhen und lassen ein Objekt entstehen, dass nicht mehr im Nachgang bearbeitet werden muss.

Der Bio 3D Markt ist im Aufbruch. Es herrscht Goldgräber-Stimmung. Die Bio 3D Drucker werden viele Sektoren bestimmen. So sind unterer anderem auch die Bereiche Medizin, Zahnprothesen,  Nahrungsmittel und andere Fleischerzeugnisse gemeint.

Stichwort Fleisch. In den Niederlanden wurde schon an einem 3D Drucker Fleisch burger geforscht, der nach Ansicht der Entwickler schon in 5 Jahren im Handel sein soll.

Investieren Sie in Bio 3D Drucken

Sie können an dieser Entwicklung teilhaben, indem Sie in Unternehmen investieren, die stark im Bio 3D Sektoren arbeiten. So zum Beispiel das Unternehmen Organovo, dass in Kooperation mit L’oreal steht. Erfahren Sie mehr über 3D Drucker Aktien in einem früheren Artikel.

Jetzt Organovo bei der Direkt Anlage Bank kaufen


Ähnliche Beiträge

Schmuck aus dem 3D Drucker

Hier kommt der Schmuck aus dem 3D Drucker Wie auch in anderen Branchen setzt sich der 3D Druck auch in der Schmuckbranche durch. aber nicht nur Kunststoffteile können in Zukunft schmücken, sondern, dank des 3D Druck aus Metall, bald auch Accesoires die echtem Metallschmuck in nichts nachstehen.

3D Drucker Arten und Eigenschaften

3D Drucker sind Maschinen, die Objekte anhand vorher definierter Druckdateien erstellen. Es gibt mittlerweile eine Handvoll Druckverfahren, die sich in der Verwendung des Materials als auch in der Bauart unterscheiden. Besonders im industriellen Bereich werden besondere Verfahren angewendet, wie zum Beispiel der Pulverschichtdruck, die für den Hobby-Anwender jedoch von geringerer Bedeutung sind. Aus diesem Grund […]

Büste aus dem 3D Drucker

Ob Julius Caesar, Karl der Große oder Napoleon – Sie alle haben eins gemeinsam. Jeder der drei Imperatoren hat einst ein Büstenportrait von sich anfertigen lassen. Doch mittlerweile sind es nicht mehr nur große europäische Herrscher, die ihr Abbild in Stein meißeln ließen. Auch der Normalbürger findet zunehmend Gefallen an der außergewöhnlichen Verewigung. So muss […]